fbpx

Herzlich Willkommen im Felshof – Weingut & Gästehaus

Wir – die Familie Wenninger – betreiben gemeinsam ein Weingut mit Gästehaus in Sommerhausen.
Auf dem “Hörrle” – das ist über dem Ort, direkt an den Weinbergen gelegen – sind wir zu Hause und genießen den Blick über das Maintal.


Neben der hohen Qualität unserer Weine, ist für uns die nachhaltige Bewirtschaftung der Weinberge und der verantwortungsvolle Umgang mit der Natur von großer Bedeutung. Daher haben wir uns mit anderen Kollegen zu der Gruppe Namens ETHOS zusammengeschlossen und gemeinsam arbeiten wir an einer ressourcenschonenden Bewirtschaftung. Dafür haben wir Richtlinien in eine Charta zusammengefasst. Mehr über unsere Bewirtschaftung erfahren Sie auf dieser Seite:  WEINGUT


Für Ihren Aufenthalt in unserem Gästehaus ist uns eine familiäre und herzliche Atmosphäre wichtig. Bei der Anreise reichen wir Ihnen gerne einen kleinen Begrüßungsschluck, denn der Wein spielt bei uns immer eine entscheidende Rolle. Spätestens ab diesem Moment können Sie sich auf ein paar schöne Tabe bei uns freuen. Mehr erfahren Sie auf dieser Seite:  GÄSTEHAUS

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an

spannende Infos aus Weinberg & Keller

Aktuelles vom Felshof

  • Wir haben für Sie wieder ein Paket geschnürt, mit spannenden Weinen quer durch unser Sortiment. Jede Flasche ist ein Genuss und lohnt sich entdeckt zu werden. Fruchtbetonte Weine wie Scheurebe, Sauvignon Blanc und Gewürztraminer. Strukturbetonte Weine wie Silvaner und Weißer Burgunder und unser Riesling Stachelberg......

  • Wir sind in unserem Weinverkauf zu den gewöhnten Öffnungszeiten für Sie da. Sie können also wie bisher bei uns vorbeikommen uns sich von uns beraten lassen. Unsere Öffnungszeiten sind:Montag bis Freitag : 9 –19 UhrSonn- und Feiertag: 9 – 15 Uhr Mit dem März ist......

  • Die ersten Weine haben die Reifezeit über den Winter genutzt und sind (fast) bereit für die Abfüllung auf die Flasche. Doch bevor es soweit ist werden alle Weine nochmals intensiv durchprobiert (Ja, das ist harte Arbeit) -> braucht der Wein noch etwas Zeit? Ist die......

  • Aktuell sind wir damit beschäftigt unsere Weinreben zu schneiden. Dabei werden die Triebe, die im letzten Jahr gewachsen sind zurückgeschnitten. So wird die Rebe auf das neue Jahr vorbereitet und somit ist der Rebschnitt die erste “Stellschraube” für hochwertige, gesunde und reife Trauben im Herbst.......